karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de



 

- schräge Eingrifftasche

Schräge Eingrifftasche

Die Jahreszeit für ein Überziehjäckchen ist gerade da, deshalb gebe ich euch heute eine Anleitung für schräge Eingrifftaschen. Diese finde ich einfach in Gestrick am schönsten.

Anschließend ein Übungsbeispiel:

Innenbeutel (A): Mir Kontrastwolle 30 Maschen anschlagen, einige Reihen stricken, 1 Reihe Nylonfaden, 30 Reihen Grundfarbe, einige Reihen Kontrastwolle, abwerfen.

60 Maschen Grundfarbe für Bündchen anschlagen, 10 Reihen Bündchen (1 re/1 li z.B.), 10 Reihen glat rechts. Auf die mittleren 30 Maschen den unteren Rand des Innenbeutels (= 1. Reihe Grundfarbe nach dem Nylonfaden)dazuhängen, 30 Reihen stricken. = Teil B.

Auf der rechten Seite des Strickstücks 15 Maschen mit Kontrastwolle stricken und abwerfen oder auf ein Deckerkämmchen abnehmen.

Mit der linken Seite den Eingriff (Teil C) stricken. Dafür in den nächsten 30 Reihen in jeder 2. Reihe rechts 1 Masche abnehmen. Restliche 30 Maschen mit Kontrastwolle abwerfen.

Für Teil D die 15 Maschen von der rechten Seite und die 30 Maschen von der Oberkante des Innenbeutels wieder in die Nadeln hängen, 30 Reihen gerade hochstricken. Nun hiervon auf der linken Seite 15 Maschen mit Kontrastwolle abwerfen.

Teil C wieder einhängen, die 15 abgeworfenen Maschen dazuhängen und dann über alle Maschen Teil D stricken.

 

Hier seht ihr mal Vorder- und Rückseite, habe die Teile des Übungsstückes zur besseren Kenntlichkeit farbig gestrickt.

Klingt beim Lesen komplizierter als es ist; wenn ihr euch die Skizze dazu anschaut dürfte es einleuchtend sein.

Man spart sich hiermit die obere und untere Einnähnaht an der Tasche und muß nur die Seitennähte mit Saumstichen annähen. Hierdurch sitzt die Tasche auf Anhieb gerade und trägt nicht auf.

Natürlich müsst ihr die Taschengröße an euer Strickstück anpassen. Hierfür ist der Formstricker wieder mal prima. Da muß die Tasche dann auch nicht eine gerade, sondern kann auch eine gebogene Kante (wie bei Jeanstaschen) haben...