karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de



 

Häkeldecke 2 auch fertig!!!!

Juhuuuuuu!!!! Ich habe jetzt meine zweite Decke auch fertig! Gestern abend habe ich die letzten Maschen der Umrandung gehäkelt und nun thront sie auf meiner Arbeitszimmercouch. Das gute Stück misst 200 x 220 cm und bringt satte 3420 g auf die Waage!

Das war eine Gemeinschafts-Jahresaktion aus dem Handarbeitsfrau-Forum und hat echt Spaß gemacht. Aber da ich meinen Hals nicht vollkriegen konnte, musste ich ja gleich zwei Decken gleichzeitig häkeln... Was bin ich jetzt froh, dass alles fertig ist!

Hat schon sehr viel Zeit gefressen und wenig Platz für andere Projekte gelassen. Jetzt bin ich wieder frei!!!! Tolles Gefühl!

 

 

Jahresdecke 1 für Maja fertig!

Die liebe Angela aus dem Handarbeitsfrau-Forum hat uns die letzte Anleitung für die Umrandung schon etwas früher gegeben, damit wir im Dezember nicht so unter Stress geraten. Danke!

Gestern Abend wurde dann meine erste Decke komplett fertig, die meine Enkelin Maja von mir geschenkt bekommt.

 

 

Die fertige Decke misst jetzt 224 x 180 cm und wiegt 2800 g. Verhäkelt habe ich die Bingo von Online (100 % Baumwolle, Ll. 125 m/50 g).

Ich bin heilfroh, die Decke jetzt geschafft zu haben - so  kann Weiihnachten komen! 

Die Umrandung der zweiten, der blauen Decke, habe ich heute morgen begonnen. 

Dieses Gemeinschaftsprojekt hat wirklich Spaß gemacht - alleine hätte ich so ein Riesending niemals zu Wege gebracht! Bin aber auch glücklich, dass es jetzt so weit geschafft ist! Hat mich in 2014 schon ziemlich eingespannt.... Aber es war der Mühe wert!

Jahresdecken - Novemberteil

 Ich habe jetzt an beide Decken daas Novemberteil angefügt. Es nennt sich Popcorn-Muster. Ich habe aber nur einen Mustersatz an beide Decken angehängt, weil die beiden jetzt schon über 2 Meter groß sind....

 

 ...und bei der blauen geht das Material zur Neige. Auf dem folgenden Bild könnt ihr sehen, was ich noch habe..., musste schon ein bisschen tricksen. Die Kone habe ich mir für die Umrandung gebunkert.

 

 Und nun kommt die Decke für Maja, leider kommren die Popcorns in dem dunklen braun auf dem Foto nicht zur Geltung. On natura sieht man sie aber schön.

 

Sehr dankbar bin ich Angela, der Leiterin und Schöpferin dieser Aktion, weil sie den Umrandungsteil schon am 20.11. (und nicht wie üblich am 1. kommenden Monats) schon zur Verfügung stellt. So bringe ich voraussichtlich den letzten Akt noch vor meiner OP fertig. Auch den anderen Teilnehmern kommt das sehr zu Pass, denn im Dezember hat frau meist ja auch alle Hände mit weihnachtlichen Vorbereitungen zu tun.

Ich dieses Jahr ja weniger, werde dirigieren..... Der rechte Arm eitd ja nicht geschient sein... 

Decke 2 - Oktoberteil

So, jetzt ist auch der Oktoberstreifen der zweiten Decke fertig. Wird auch langsam zum Monstrum... 180 x 204 cm und genau 3000 g schwer!Ich denke, durch die Masse hat sie sich auch noch etwas ausgedehnt..

 

 vergrößern

Und hier mal aus einem anderen Blickwinkel:

 vergrößern

Das ist das Oktoobermuster;

 vergrößern

Ich weiß echt noch nicht, ob ich den Novemberstreifen da noch dranhängen soll.... Mal sehen, welche Überraschung das  Muster dann wird. Und im Dezember kommt dann die Umrandung *schwitz*.

Decke für Maja - Oktoberteil

So, der nächste Abschnitt ist geschafft.

vergrößern

Das Muster hat mir sehr gut gefallen und das Häkeln hat richtig Freude gemacht:

 vergrößern

Langsam wird die Decke echt zum Monstrum: 172 cm breit und 202 cm lang... Gewicht genau 2500 g!

Bin jetzt echt am Zweifeln, ob ich den Novemberstreifen da noch anfügen soll... Muss ja auch noch eine Umrandung im Dezember bekommen! 

Maja hat bei ihrem letzten Besuch schon geäußert, dass sie es gar nimmer erwarten könne, die Decke endlichzu bekommen. 

Und nun hab ich mir schon alles für den Oktoberteil der blauen Decke bereitgestellt. Bei der wird es echt mit dem noch vorhandenen Material zum Jonglierspiel....

Decke 2 - September-Teil

Am Wochenende habe ich dank meiner Couch-Verordnung meine 2. Decke auch noch mit dem September-Teil versehen.

vergrößern

Die Decke misst jetzt 172 x 185 cm und wiegt 2650  g.

Bin ja in diesem Monat recht schnell mit beiden Deckenfortführungen fertig geworden! Habe momentan noch einen Loop auf den Stricknadeln (die passende Mütze ist bereits fertig) und dann wartet ja auch noch Gögas Trachtenjanker auf seine Fertigstellung.... und irgendwie möchte mein 2. Buch ja auch noch weitergeschrieben werden.

Langeweile gibts hier nicht!

 

Decke für Maja - September-Teil

Mein Couch-Knast trägt schon Früchte.... Bin mit dem September-Teil für Majas Decke gerade fertig geworden:

vergrößern vergrößern

Das Muster habe ich leicht verändert. In den Angaben waren immer zwei Luftmaschen zwischen den Muscheln angegeben, da wellte sich dieser Teil bei mir, hab nur eine Luftmasche gemacht und somit auch die Maschenzahl beibehalten. So schaut das Muster bei mir aus der Nähe aus:

 vergrößern

Momentanes Gewicht: 2230 g, Größe: 177 x 171 cm

Und jetzt mach ich mich über die blaue Decke her.... 

Jahresdecke 2 - August-Teil

Hab im Eiltempo jetzt auch den August-Teil meiner zweiten Decke fertig gehäkelt.

Leider wirds echt langsam knapp mit meinem vorhandenen Material, so das ich jetzt immer wieder, wenn möglich, mal etwas mit den Farben kombiniere. Die Waage steht danaben und so rechne ich mir Reihe für Reihe aus, wie weit ich komme. Hier im Augustteil habe ich erst zwei Reihen mit der ersten, dann vier Reihen mit der zweiten  unnd wieder zwei Reihen mit der ersten Farbe gehäkelt. Fügt sich ganz gut ein. Habe zwar noch einiges, aber ich weiß ja nicht, wieviel ich für die Umrandung benötigen werde und so wird einfach gepuzzelt.

vergrößern vergrößern
Jetzige Größe: 160 x 185 cm, Gewicht : 2450 g

Ich hab mich jetzt ein bisschen beeilt, weil ich ja noch die Trachtenjacke für meinen Allerliebsten auf den Nadeln habe.... öhm, wie ich vorhin feststellen musste "hatte"; irgendein Kobold muss mir die Nadel rausgezogen haben. Hab zwar die Maschen wieder aufgefädelt, muss aber erst noch mal rückwärts stricken, damit wirklich alles wieder stimmt. Sehr ärgerlich!

Decke für Maja - August-Teil

Bin jetzt mit dem August-Teil an Majas Decke fertig geworden. Das von Angela im Handarbeitsfrau-Forum für diesen Monat zur Verfügung gestellte Muster ist ein Muster kombiniert aus Muschelmuster und Reliefstäbchen. Ich hab es dann noch zweifarbig gehäkelt. Hat Spaß gemacht!

 vergrößern

 Huch, das Bild steht auf dem Kopf. Macht nix.

Und die bisherige Arbeit schaut im Gesamtbild so aus:

 vergrößern

Die Decke hat inzwischen ein Gewicht von 2085 g und misst 163 x 171 cm.

Morgen kommt Maja mal kurz hier vorbei, da werde ich iihr die Decke mal zeigen. Bin schon gespannt, wie sie ihr bisher gefällt!

Decke 2 - Juliteil

Na, da hat Karinlein vielleicht etwas geschwitzt, denn meine Wolle für diese Decke wird langsam knapp. Bildete mir ein, dass das kein Problem wäre, die bei Online nachzubestellen. Weit gefehlt, die ist nicht mehr im Programm! Da hab ich doch tatsächlich im großen Internet-Auktionshaus noch drei passende Blautöne gefunden! Da wurde mein Bestellfinger aber gaaaaanz schnell!

Und nun hab ich das Juliteil schon in eine dieser ergatterten Farben gehäkelt.

vergrößern

 vergrößern

Diese Decke ist inzwischen auf 133 x 185 cm gewachsen und bringt 2100 g auf die Waage.

Nächste Woche ist ja schon August und da kommt dann die nächste Anleitung. Bin schon echt gespannt, soll das Lieblingsmuster der Projektgestalterin sein....

Decke 1 - Juliteil

Vorhin fertig geworden, dieser Musterstreifen. Hat mir gut gefallen.

vergrößern

 vergrößern

Inzwischen misst die Decke 144 x 171 cm und wiegt 1855 g. Ich denke nicht, dass ich noch die kommenden vier Musterstreifen gämzlich anfügen kann, sonst wird sie echt zu groß. Kommt ja auch noch ne Umrandung drumherum. Vielleicht häkle ich noch zwei Streifen aus dem Gemeinschaftsprojekt mit und steige dann mit dieser Decke aus.

 Maja hat im September Geburtstag, wäre doch ein guter Termin für die Übergabe. Sie hat mich ja schon gefragt, wie groß die Decke denn noch werden würde....

Habe ja noch eine, die ich bis zum Schluss mitmachen werde.  Da werde ich mich heute Abend dransetzen.

Decke 2 - Juniteil

Das Juniteil meiner zweiten Decke wurde gestern Abend auch fertig. Sie wird jetzt langsam ganz schön unhandlich beim häkeln, aber es macht immer noch recht viel Spaß, da mitzumachen!

 vergrößern

Die hat jetzt ein Maß von 109 x 185 cm und wiegt 1830 g

Decke für Maja - Juni-Abschnitt

Vorgestern fertig geworden: Der Juni-Abschnitt dieser Decke.

 vergrößern vergrößern

Das Muster war wieder mal sehr einfach und eigentlich schnell gehäkelt. 

 vergrößern

Aber langsam wird die Decke echt groß und auch schwer: 1645 g wiegt sie jetzt und ist schon  130 cm breit. Scheinbar war ich etwas zu fleißig mit der Reihenzahl meiner Streifen. Ich denke, ich werde diese Decke nicht bis zum Schluß mithäkeln, sondern irgendwann vorher schon beenden und mit einer Umrandung fertigstellen. Hihi, sonst würde sie ja echt zu breit. Wenn man bedenkt, dass wir jetzt mit der Decke Bergfest hatten....

Aber vielleicht klappt es dann ja schon mit der Decke zum Geburtstag im September!

Die blaue Decke hab ich auch schon mit dem Juniteil in Arbeit; eine Seite ist fast fertig - da werde ich dann aber auch noch weitermachen nit den anderen Teilen.

 

Decke für Maja - Mai-Abschnitt

Gestern habe ich es doch glatt geschafft, neben diesen ganzen Arbeiten hier im Haus meine 2. Decke aus dem Gemeinschafts-Jahresprojekt mit dem Mai-Abschnitt zu bestücken. Hab immer wieder mal in der letzten Zeit, wenn ein paar Minütchen erübrigen konnte, ein bisschen dran gehäkelt...

vergrößern

 vergrößern

 vergrößern

Ich weiß nicht, was ich momentan mit dem Knipsen falsch mache... Die Bilder werden einfach nicht farbgetreu. Die Decke bestet aus den vier Farben: Dunkles schokobraum, sattes grün, sonnengelb und zartes grün. Die Decke ist jetzt auf 106 x 171 cm gewachsen.

Mir macht diese Aktion immer noch Spaß und ich freue mich schon auf die Juni-Anleitung.

Und dann hab ich noch aus dem Ufo-Korb diese Tolpflappen für die neue Küche von Sohnemann herausgefischt und fertiggestellt:

 vergrößern

Die sind frei Schnuze in Reliefstäbchen gehäkelt. Der Mustersatz: 4 x vorne und 4 x hinten umschlingen, drei Reihen hoch, dann 4 x hinten und 4 x vorne umschlingen, auch 3 Reihen. Das ergibt dann die Karo-Optik. Durch die Reliefstäbchen werden die ToLas schön dick. Leider lässt sich schwarz auch schlecht fotografieren... 

Martin hat sich eine tolle Ausstellungsküche in Metallic-Optik ergattert, die auch noch perfekt passt! Wird im August geliefert. Und da fangen wir schon mal an, uns um die Ausstattung zu kümmern *grins*.

Jahresdecke Nr. 2 - Aprilteil

Da heute schon die Mai-Anleitung erschienen ist, musste ich mich jetzt etwas sputen und habe in den letzten beiden Tagen schnell noch das Aprikteil an meine 2. Decke angehäkelt.

 vergrößern

 vergrößern

Die Fotos geben jetzt nicht gerade die ooriginalfarben her..., die sind in natura kräftiger.

Jetzige Größe: 70 x 185 cm, Gewicht 1140 g

Aprilteil Jahresprojekt Decke - abgewandelt

Bin bei der ersten Decke für meine Enkelin Maja auf etwas andere Wege gegangen. Sollte etwas fröhlicher ausseshen, deshalb sind da noch ein paar Sonnenblumen drin (aus dem Topp-Buch "Zauberhafte Häkelmuster". Maja ist begeistert.

Natürlich war das etwas mehr Aufwand und hat mich ganz schön aufgehalten. Deshalb ist das Aprilteil der zweiten Decke noch nicht mal angefangen. Aber, so weit es mir die Zeit erlaubt, werde ich da auch weitermachen. Heute habe ich handwerkerfrei; da kann ich schon mal beginnen....

Und so sieht die erste Decke bisher aus:

vergrößern

Sie wiegt jetzt 1160 g und misst 86 x 171 cm.

In ein paar Tagen bekommen wir ja schon die Anleitung für den Mai!

 

Jahresdecke April, etwas anders

Bin gerade dabei, an meine erste Decke das Aprilteil anzuhäkeln. Eigentlich wäre das ein Musterstreifen mit einem Stäbchen-Häkelmuster, aber da es ja für meine Enkelin Maja werden soll, darf es ein bisschen lebhafter sein.... Deshalb habe ich einfach ein paar Sonnenblumen-Patches reingeschmuggelt.

vergrößern

Bin aber noch nicht mit diesen Streifen fertig, wollte euch nur mal meinen Zwischenstand zeigen.

Das Blumenmuster habe ich aus dem Buch "Zauberhafte Häkelmuster " von  Betty Barnden aus dem Topp-Verlag entnommen.

 vergrößern

Das eigentliche Aprilmuster, welches eine gewisse Beerenoptik bildet, habe ich in die Zwischenräume eingefügt. Vorher und nachher kommt ein Rapport des Gemeinschaftsmusters.

 Wenn ich fertig bin mit beiden seiten bekommt ihr nohein Bild.

Meine blaue Decke werde ich allerdings ohne Blumen im Original-Aprilteil häjeln.

....ups, was hab ich denn da heute für grpttenschlechte Fotos gebastelt... Ich denke, die muss ich morgen nochmal machen und ersetzen! *Issjanichtzufassen!*

Decke Nr. 2 - März

So, nun ist auch endlich der Märzabschnitt meiner zweiten Decke geschafft. Gehäkelt habe ich sie genauso wie die erste, nur in dern entsprechenden Farben.

Sie ist jetzt 50 x 185 cm groß und wiegt 9904 g.

 vergrößern

 vergrößern

 vergrößern

Auf meinen Fotos wirkt heute die Decke etwas hell; in natura kommen die Farben etwas  kräftiger raus.

Und jetzt müssen wir wieder bis zum 1. April aufs nächste Muster warten.... Aber ich hab ja auch noch anderes fertigzustellen.

Märzteil der Jahresdecke 1

Gestern Abend fertig geworden. Hab ein paar mal getrennt, bis ich das Muster so hinbekam, dass es sich nicht zusammengezogen hat. Jetzt passt es einwandfrei.

vergrößern  vergrößern

Materialverbrauch bisher 680 g. Größe 48,5 x 171 cm.

Die ersten zwei Reihen der zweiten Decke sind auch schon geschafft...

Decke Nr. 2 - Februar

So, meine Februaraufgabe ist auch bei der zweiten Decke erledigt. Sie hat bisher ein Maß von 30 x 185 cm und wiegt 592 g.

 vergrößern

Langsam bekomme ic Bedenken, ob meine Wolle dann auch ausreicht... Aber ich habe ja noch ein paar Konen, allerdings nicht in den gleichen Farben. Da sind aber auch noch ein paar rosa und lila-Töne dabei, die ich langsam mit einfließen lassen könnte... Mal abwarten, was der März für eine Anleitungs-Überraschung der lieben Angela bringt!

Hier mal ein Familienbild meiner beiden Decken:

 vergrößern

Unterschiedlicher können Geschwister doch nicht sein, oder? 

Quelle: Handarbeitsfrau.de -Jahresprojekt 20114 - Wir häkeln uns eine Decke