karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Archiv

Maja-Pulli und Puschen

Hab mir doch tatsächlich gestern eine Ersatzkamera zugelegt. Eine günstigere. Die ist gar nicht so schlecht, hat etliche Funktionen, kann auch Filmchen. Eine Kodak aus dem großen Markt mit M für 69 Euronen. So ganz ohne krieg ich sonst Entzugserschienungen.

Aber auch aus dem Grund, dass ich morgen auf die Handarbeitsmesse gehe, da will frau doch ein paar Fots machen...

Jetzt was Strickiges: Für meine Enkelin Maja hab ich gestern ihren Pulli fertig gemacht. Die Farbe hat sie sich selbst ausgesucht (!). Ist handgestrickt aus einem Leinen-Mischgarn.

vergrößern

Und zwei Paar Filzpuschen sind aus der WaMa geschlüpft: Herrenpuschen in Gr. 43 und 46. Sind ein Auftrag von insgesamt 6 Paaren. Jetzt noch ein 43er und dann kommen endlich die Damen dran. Die kann ich dann etwas schöner gestalten...

vergrößern

 

 



Handarbeitsmesse Köln

Gestern war es wieder mal so weeit: Die Handarbeitsmesse hat gerufen. Schön war es! Gleich im Eingangsbereich empfing uns dieses bestrickte Auto:

vergrößern

Also Mädels, wenn ihr mal Muse habt, dann ran an die Nadeln, damit euer geliebter Vierrädler nicht friert...

Leider hab ich immer wieder vergessen, dass ich einen Foto einstecken hatte und nicht soooo viele Bilder gemacht, aber einige Eindrücke kommen doch:

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Es gab auch etliche Neuheiten für den Herbst: Ein Garn, welches ich bestellte, ist ein neuartiges Pompomgarn, welches längliche so eine Art Chenille-Pompoms hat, die mit einem dünnen Faden verbunden sind. dünne Faden wird verstrickt und der Pompom gleitet in Reih und Gliede zwischenrein, Sieht toll aus: Schals, Jäckchen, Taschen geistern in meinem Hirn rum.

Dann wird Tutto eine Harry-Potter-Sockenwolle-Kollektion rausbringen. Naja, dabei sein ist alles? Farben sind aber sehr schön....

Nun, aal zu viel hab ich nicht bestellt, ich schlafe immer lieber mal drüber.

   



Zwei neue

Paar Puschen habe ich aus der Waschmaschine geholt. Dieses mal habe ich sie nicht nur mit dem einfachen 60°-Waschgang gewaschen, sondern mit dem 60°-Intensivprogramm. Hm, das war fast ein bisschen viel des Guten. Hatte gut zu tun, sie in die Form zu bringen.

vergrößern

Die Vorgänger dieser beiden hatte ich mit normalem 60°-Programm gewaschen und musste sie  nochmal in die Waschmaschine geben, da statt dergewünschten Größen 43 und 46 die 45 und etwa 49 rauskamen. Die waren jetzt da auch mit drin und alles ist jetzt wie gewünscht.



"Futterliste" fürs Stricktreffen

Bitte tragt euch hier mit einem Kommentar ein, was ihr zum Stricktreffen fürs Buffet mitbringen wollt, damit dies auch schön bunt wird! Danke!



Iro hat 'n neues Sofa

Heute hat mich meine Freundin Birgit, die auch meine Handstrickerin ist, besucht. Schön war es wieder!

Sie hat mir ein Geschenk mitgebracht, nämlich ein neues Sofa. Guckt mal!

vergrößern

Mein Iro findet es dufte. So, jetzt kommt es: Das ist eigentlich gar kein Spielzeug, sondern eine lustige Umgarnung einer Kosmetiktücher-Box. Zum Herauszupfen der Tücher befindet sich in der Sitzfläche ein Schlitz.

Könnte Kult werden, oder? Erinnert mich an Dinge aus den Siebzigern: Klorollenhütchen, Flaschenpudel usw. Lustig, was?