karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Archiv

Pimpelliese ist fertig!

Gestern habe ich sie noch fertig bekommen, meine Pimpelliese. Ich habe sie ja etwas größer als in der Anleitung gemacht: Nicht 100, sondern 114 g wiegt meine, wollte auch ein paar Socken aus dieser Wolle. Und so schaut mein Ergebnis aus:

vergrößern

vergrößern vergrößern

Ein bisschen größer würde mir die Pimpelliese noch besser gefallen. Aber ich stricke ja auch noch an ihere großen Schwester, die ich Pampelmuse getauft habe. Allerdings war dies bisher ein Hindernislauf... Erst gefiel mir der Farbverlauf nicht, dann habe ich mich bei den Abnahmen vertan und statt in jeder 4. Reihe in jeder 2. Reihe abgenommen (das Hörbuch war sio spannend ), also war bis zur Mitte Aufribbeln angesagt. Plötzlich fehlte mir mein letztes Knäuel und war bis dato unauffindbar. Freundin Petra angerufen, die auch ein Wollädchen hat, ja sie habe die gleiche. Am Samstag hingebraust und 2 Knäule (sicherheitshalber) abgeholt; daheim draufgeschaut: falsche Farbnummer! Aber gestern kam Petra zu mir und wir haben nochmal getauscht, jetzt kann ich aufatmen und die Pampelmuse fertigmachen. Auf meine Knäule werde ich ein besonderes Augenmerk richten: Nicht, dass mir wieder eines auskommt!



Experiment: Socken an der Ferse begonnen

Ihr denkt wahrscheinlich, jetzt spinnt sie total... Aber diese Idee ist mir irgendwie in den Kopf gekommen und so musste ich einfach mal tüfteln und es klappt!

vergrößern

Mir ging es eigentlich darum, einen Socken mehr oder weniger von unten nach oben zu stricken und auch diese Handnaht an der Ferse bei Einbettsocken (sind aber keine reinen Einbettsocken...) zu sparen. Dafür habe ich mit der Einbett- und Haarnadeltechnik (ist in meinem Buch beschrieben) begonnen, und zwar oberhalb der Ferse, Fußsohle, Spitze, Fußblatt mit gleichzeitigem Schließen der Seitennähte. Dann die Anfangsmaschen der Ferse (mit Kontrastwolle und Nylonfaden begonnen) auf das Doppelbett gehängt und weiter dann in Runden gestrickt.

Wie gesagt, das war nur ein Experiment, ich stricke doch meine Socken lieber auf die herkömmliche Weise mit dem Doppelbett. Ich wollte es ja nur mal wissen....



Pampelmuse

Gestern abend ist sie fertig geworden. Mir gefällt sie jetzt richtig gut und sie ist so richtog kuschelig warm. Sie misst 230 cm in der Breite, an der Spitze 57 cm. Materialverbrauch: 380 g Online LIn. 195 Candia Fb. 4.

vergrößern

vergrößern

vergrößern

Ich glaube, ich muss noch ein paar solcher Teile stricken.... Meine Tochter ist doch so eine Frostbeule ! Die steht aber mehr auf Unis....



Black Monster

Wie von meiner Tochter gewünscht habe ich gestern dieses schwarze Teil angefangen. Wider Erwarten macht es mir doch Spaß, da ich ein schönes Material in den Händen habe: Die Timona von Online, eine Merino-Mischung, schön weich und fließend, auf 4er Nadeln.

Das hab ich gestern geschafft:

vergrößern

Leider kann ich nicht ständig daran stricken, hab ja auch noch andere Dinge zu tun...



Balck Monster - Halbzeit

Nur schnell ein Zwischenbericht: Das Tuch für meine Tochter ist jetzt zur Hälfte fertig; jetzt darf wieder abgenommen werden. Voraussichtlich werde ich 550 g für dieses edle Teil brauchen.

vergrößern

Bisher sind genau 40 Zacken genadelt....