karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Archiv

Magenkrämpfe

War jetzt mal für zwei Tage im Krankehaus... Hatte ganz schlimme Magenkrämpfe un musste mich entsetzlich erbrechen. Zur Ursachenklärung wurde ich dort geröntgt, Ultraschall und Magenspiegelung gemacht. Nichts schlimmes gefunden! Nachdem ich kurz nach Eintreffen in die Klinik einen Tropf mit so darmentspannenden Zeugs und Schmerzmitteldröhnung bekommen hatte, war es auch gleich wieder besser.

Sch... Chemo! Greift halt auch den Magen an und ich hätte zu Mittag dieses fritierte Zeug wohl nicht essen sollen! AM Abend bekam dann die Quitung, meiner Meinung nach.



HALBZEIT!!!

Heute war ich wieder mal zur Kontrolle und Besprechng bei meinem Chemo.Guru. Meine Hoffnung, dass mit dem nächsten Einnahmezyklus die Chemo evtl. beendet werden könnte hat sich leider nicht erfüllt. Mein Arzt meinte, dass das letzte Woche nicht von der Chemo kam, sondern der Darm sich wohl um eine Verwachsung geschlungen haben könnte - ist ja auch durch die Buscopan-Gabe wieder besser geworden

Und da ich enie junge Frau mit Krebs wäre, ist es auch besser die 8 Zyklen voll zu machen. Sechs wären Minimum und acht Optimum.  Zwei hatte ich vor der OP und drei danach. Also noch drei, dann habe ich es geschafft. Dann wird die Chemo mit der letzten Einnahme am 7. Dezember abgeschlossen sein.

 Verkürzt wäre die Einnahme nur geworden, wenn ich die Chemo nicht vertragen hätte. Aber da ich ja schenibar recht gut im Nehmen bin, darf ich das Optimum anstreben.,... Meine Blutwerte sind auch recht zufriedenstellend. Der Doc betonte auch meine guten Leberwerte.... die Leber entgifte ich ja auch mit meinen homöopatischen Tröpfchen...



Ein toller Leserbrief...

Find ich klasse! Hier klicken! Da hat es jemand auf den Punkt gebracht...



Zu eurer Info!

Nur damit alle Bescheid wisen: Da mein Blog im Moment v.a. nachts mit Spams attackiert wird, und auch damit regelmäßig durcheinander gerät, schalte ich momentan meist über Nacht die Kommentier- und Gästebucheintragungsmöglichkeit ab. Tagsüber lasse ich sie zu.



Pullunder für Mia

Unsere jüngste Enkelin Mia hat einen neuen Pullunder von mir gestrickt bekommen. Materail war nicht mal 150 g Regia softy und gestrickt hab ich frei Schnauze und ganz einfach. Das Material hat ja genug Ausstrahlung... und mit mia drin erst recht:

vergrößern 

und so eine stramme Haltung nimmt man an, wennman aufgefordert wird endlich mal still zu stehen, damit die Oma mal den ganzen Pullunder fotografieren kann... 

vergrößern
Zu Mias wunderbar blauen Augen wüürde mir ja ein blauer Pulli besser gefallen. Aber gegen Lieblingsfarben wie ros, lila und pink kommt man da leider nicht an....