karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Archiv

Jahresdecke Februar

Am Samstag bekamen wir die Anleitung für den 2. Part der Decke...Und heute bin ich damit fertig geworden. Hihi, ich war nicht die schnellste... Die inzwischen fertig gewordenen Teile sind derart unterschiedlich und schön geworden! Ist kaum zu fassen, was Farben ausmachen und die Optik verändern!

 Hier erst mal mein Teil zum Anschauen:

  

Mir macht diese Aktion total Spaß - und nun heißt es wieder auf den nächsten 1. warten...

Inzwischen ist diese Häkelgruppe schon auf 20 Mitstreiterinnen gewachsen - und es wäre noch nicht zu spät mit einzusteigen!

Quelle: Handarbeitsfrau.de -Jahresprojekt 20114 - Wir häkeln uns eine Decke



Mütze und Loop aus Schachenmayr Merino Super Big Mix

Gerade fertig geworden. Die Mütze ist aus dem My-Oma-Strickbuch und der Loop nach meiner eigenen Idee. Gestrickt mit 8er Nadel und 300 g o.g. Wolle.

vergrößern  vergrößern

Den Loop habe ich dieses mal mit einem I-Cord-Anschlag begonnen und mit einem I-Cord Abkett-Abschluss beendet. Ich finde, das ist richtig schön und es ist auch gut dehnbar.

 vergrößern

Der Loop ist mit 74 Maschen im großen Perlmuster gestrickt und einfach so lange, bis die Wolle fast aufgebraucht war.

Bei Elizza (Nadelspiel.com) könnt ihr auch den I-Cord-Anschlag und den I-Cord-Abkettrand per Video anschauen und nachstricken.

 Ich habe mir diese Videos erst nach dem Stricken angesehen. Und natürlich ist auch mir das mit den langen Maschen beim Anschlag passiert... Ich hatte mir aber schon selbst geholfen und einfach diese langen Maschen mit einer Häkelnadel entlang dem I-Cord durchgehäkelt. Passt auch.

Diese I-Cord-Sache macht sich auch super als oberer Rand bei Socken!

 



Decke Nr. 2 - Januar

Da ich in meinen Vorräten noch ein Konengarn, welches ich vor ewigen Zeiten mal günstig erworben hatte, gefunden habe und auch gerne selbst eine solche schöne Decke haben möchte, habe ich mich durchgerungen, eine zweite zu beginnen...

Das Konengarn ist eine dickere Baumwoll-Viskose-Mischung von Online, die Goby, und ich häkle sie mit einer 4,5er Nadel.

Die Farbzusammenstellung ist blau-lila und passt genau zu den Farben unseres Gästezimmers, dem sogenannten Blue Room....

 

 vergrößern

Der erste Teil aus der Januar-Anleitung ist geschafft, misst 14 x 174 cm und wiegt 246 Gramm.

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich diese Decken anch der gleichen Häkelanleitung allein durch die Farbgebung wirken!

Quelle: Handarbeitsfrau.de -Jahresprojekt 20114 - Wir häkeln uns eine Decke



Decke Nr. 2 - Februar

So, meine Februaraufgabe ist auch bei der zweiten Decke erledigt. Sie hat bisher ein Maß von 30 x 185 cm und wiegt 592 g.

 vergrößern

Langsam bekomme ic Bedenken, ob meine Wolle dann auch ausreicht... Aber ich habe ja noch ein paar Konen, allerdings nicht in den gleichen Farben. Da sind aber auch noch ein paar rosa und lila-Töne dabei, die ich langsam mit einfließen lassen könnte... Mal abwarten, was der März für eine Anleitungs-Überraschung der lieben Angela bringt!

Hier mal ein Familienbild meiner beiden Decken:

 vergrößern

Unterschiedlicher können Geschwister doch nicht sein, oder? 

Quelle: Handarbeitsfrau.de -Jahresprojekt 20114 - Wir häkeln uns eine Decke



2 Pullis für Bruno

Habe vorhin ein paar Fotos im Briefkasten gehabt.. Bruno mit Oma-Pullis.

Diesen habe ich schon vor etlichen Jahren begonnen, eigentlich für den großen Bruder von Bruno, aber damals mochte meine Tochter dieses Muster nicht, und so hab ich Vorder- und Rückenteil weggelegt und gebunkert. Kürzlich hatte ich doch Lust, diesen Pulli fertigzustricken. Und siehe da - jetzt ist es einer der Lieblingspullis von Frau Mama *freu*.

vergrößern  vergrößern

Der Pulli ist aus einer dünnen Lana-Grossa Baumwolle im Hebemaschen-Muster gestrickt nach eigener Idee.

Ja, und den hab ich erst kürzlich gestrickt aus einem Baumwoll-Mischgarn von Online:

 vergrößern vergrößern

Den nächsten hab ich schon auf den Nadeln. Es wird ein RVO. Irgendwie werde ich da nie arbeitslos; Bruno wächst wie ein Weltmeister!