karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ab nach Kassel

war die Devise letzter Woche. Dort habe ich am Freutag Claudia (mamajongg) besucht. Wie versprochen nun ein paar Bilder.

Links seht ihr Claudia mit ihrem Enkel David und rechts mich mit meinrn Enkeln Till und Maja.

Als ich ihr "Dachkämmerchen" = mittlere Tanzsaalgröße (nur leicht übertrieben...) betrat, war ich ganz geplättet vom Anblick ihres Strickmaschinen-Parks. Das sind aber noch nicht alle. Es stehen noch ein paar in Koffern im Regal, hüstel. Auch war ich von ihrer Spinnrad-Herde total beeindruckt. Ich habe dann mit Claudia ihre brother 965 aufgebaut und in Betrieb genommen (heißt die jetzt Karin?). Dann noch dies und das gezeigt und erklärt. Geratscht, gegessen, Kaffee getrunken, Kinder gehütet, Heftchen gestöbert usw. Die Zeit hat nicht ganz gereicht....

 

 

 

 

 

 

 

 

Am nächsten Tag war ich mit Elena und den Kindern auf der Löwenburg.

Hier nur der Innenhof des Sommerschlösschens = so etwas wie ein Wochenendhäusle... Tja, für gewisse Leute ließ es sich da gut leben...

War auch ein sehr schöner Tag und die Kinder waren am Abend rechtschaffen müde....

13.3.07 18:07

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angelika / Website (14.3.07 14:21)
Da kann man ja voll neidisch werden. Meine Maschine bringt auch ab und zu mal wieder was zustande, nur leider nichts interssantes oder neues. Bis dann.