karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Intarsien stricken Teil 2

Heute stelle ich euch das Intarsienstricken mit verkürzten Reihen vor. Dies ist v.a. für geometrische Muster geeignet und wird  in der nächsten Folge noch ausgebaut...

vergrößern

Es wird mit dem normalen Strickschlitten am Einbett mit eingeschaltetem Nadelrückholer und in Ruhestellung gebrachten Nadeln gearbeitet.

vergrößern  vergrößern

Jetzt kommt erst mal ein Bild von der Reihenfolge der zu arbeitenden Farbflächen:

vergrößern

Wichtig ist, dass immer erst die Felder mit den verkürzten Reihen gestrickt werden, um dann die Felder mit den verlängerten Reihen einzusetzen.

An meinem Übungsbeispiel werden zuerst die Nadeln für Feld 1 in B, alle anderen in E gebracht (s. kleines Bild oben rechts). Dann wird eine Reihe gestrickt und eine Nadel auf der Schlittenseite für verkürzte Rh. auf E geschoben. Zwei Rh. stricken, eine Nd. auf E usw. bis Feld 1 fertig ist. Wichtig: kleine Gewichte immer nachhängen!

vergrößern  vergrößern

Nun kommt Fläche 2. Hierfür erst mal alle Nadeln auf E und den Schlitten nach links schieben. Dann die Nadeln für Fläche 2 in D bringen und eine Reihe stricken, eine Nadel in E auf Schlittenseite und so fort wie bei Fläche 1, nur seitenverkehrt.

vergrößern  vergrößern

Nun stricken wir Fläche 3 a mit verlängerten Reihen, alle anderen Nadeln in E. Die erste Nadel dieser Farbfläche in D, eine Reihe stricken, auf der gegenüber dem Schlitten liegenden Seite eine Nadel in D, eine Reihe stricken usw., bis die halbe Raute fertig ist.

vergrößern  vergrößern

Jetzt kommt 3 b mit verkürzten Reihen Hierfür immer auf Schlittenseite in jeder Reihe 1 Nadel in E hochschieben. Wenn die Raute beendet ist, folgen die Teile 4 und 5 mit verlängerten Reihen /jede 2. Reihe an der Seite der Raute = gegenüber Schlittenseite eine Nadel in D...

Ich hoffe, das klingt nicht zu verwirrend. Man muss nur eines nach dem anderen machen. Solche geometrischen Muster kann man prima auf Karopapier planen und es geht eigentlich auch schnell und einfach zu stricken.

16.5.08 14:45

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Randi (16.5.08 19:08)
Danke-Danke!
Perfekt erklärt und die Bilder sind wunderbar deutlich!
Ich bin begeistert von deinen Anleitungen, - es ist ja
besser als jede noch so kostspieliges Lehrbuch!
LG
Randi


szczepi (20.5.08 17:36)
Hallo Karin,

Deine Anleitung ist sicher wwunderbar, aber kannst Du die Bezeichungen "B,D,E," einmal auf SilverReed umrubeln.
Grüße Dich Szczepi


Karin / Website (20.5.08 18:39)
Hallo Szczepi,

schnell mal eine Êrklärung:
brother B = SR B
brother D = SR C
brother E = SR D/ nicht vergessen: Nadelrückholer auf I

Liebe Grüße
Karin