karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Diagramme zu den Vorlegemusterbordüren

So, jetzt habe ich die Diagramme erstellt:

Bordüre 1 (mit den Mittelschlaufen)

vergrößern

Bordüre 2 (mit den Außenschlaufen):

vergrößern

Und so gehts:

Beispiel 1: 13 Maschen mit Kontrastwolle anschlagen, einige Reihen stricken, Hauptwolle. Schlitten auf KC II stelen (Randamaschen werden nicht ausgewählt), eine Reihe stricken (Vorwahl), beide Part-Tasten drücken, und ab geht die Post.... Gewünschte Bortenlänge stricken.

Beispiel 2 besteht aus 11 M., wie bei 1 fortfahren.

Manglaubt nicht, wie einfach solche Effekte herzustllen sind.

Ich bin jetz mal kein Lochkarten-Profi, aber ich denke, wenn man diese Muster in die Lochkartenmitte setzt, den Rest frei lässt und dann nur die entsprechende Nadelzahl hernimmt, müsste dies ebenso klappen. *was sagen da die Lochkarten-Profis?*

16.6.08 16:32

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


katrin (19.6.08 15:09)
Das geht auf jeden Fall mit Lochkarte , Man muss nur aufpassen, dass die richtigen Nadeln in Arbeitsstellung sind.
LG Katrin