karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Bogenkanten-Kapuzenschal Teil 2

Nach dem Bogenkantenmuster den RZ auf 0 stellen und 300 Reihen stricken (nennt man auch Riegelgestrick, wenn man mit alen Nadeln auf beiden Betten strickt). Wenn der Schal zu lang wird, dann nehme ich den Doppelbettkamm und die Gewichte heraus und hänge die Krallenplatten mit den Gewichten ins Strickstück. So schaut das Schalende jetzt aus:

vergrößern

Mit den 300 Strickreihen ist jetzt fast der Schalmittelpunkt erreicht. Jetzt werden in jeder zweiten Reihe mit dem Zweierdecker an der rechten Gestrickseite am VB und am HB jeweils 2 Maschen um eine Nadel nach innen versetzt. Das Ganze 8 mal. Dies ergibt eine kleine Abschrägung an der Kapuzenspitze. Wenn das erledigt ist, alle M des VB auf die M des HB umhängen (geht leichter, wenn man vorher den halben Versatz zurücknimmt).

vergrößern

Einbettabstreifer anbringen und alle M mit Kontrastwolle abwerfen.

Die andere Hälfte des Schals ebenso arbeiten, lediglich die Abschrägung auf der linken Seite vornehmen und nicht abwerfen. Die erste Schalhälfte rechts auf rechts auf die zweite dazuhängen und gemeinsam mit langen Maschen abketten. Den Endfaden etwas länger lassen und die Kapuzenrückseite nach Bedarf im Matratzenstich zunähen. Ruhig während des Nähens mal anprobieen!

Ich selbst muss erst mal die Arbeit unterbrechen, weil ich wieder mal Socken für Kundschaft bis Freitag stricken "darf". Vielleicht seid ihr dann im Endeffekt schneller fertig als ich.... Menno!

26.11.08 19:46

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sigrun (26.11.08 20:53)
Hallo Karin,
vielen Dank für Deine M'ühe, ich werde mir diesen Schal ganz bestimmt machen aber ich werde erst einmal den besprochenen Pulli stricken denn da freue ich mich schon drauf. Da kann ich meine KH 930 das erste Mal benutzen für das Motiv - hoffentlich klappt alles so wie es der Smiley vorgaukelt. Ich danke Dir von ganzem Herzen noch einmal für die Mühe das ist genau das was ich brauche.
Ich grüße Dich ganz lieb Sigrun


margit (27.11.08 07:00)
Hallo Karin,
danke für Deine schöne Darstellung und die Anleitung. viele Grüße margit


Elke (12.12.08 09:16)
Hallo Karin,
die Anleitung ist grandios. Sobald meine KH830 doppelbettmäßig funktioniert, werde ich es sicher versuchen.
Wäre so etwas auch am Einbett möglich?
Liebe Grüße
Elke (Kärnten)