karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ziernaht

Habe heute den Norweger-Pulli für den Till fertiggestrickt. Da habe ich schnell ein paar Fotos gemacht, um euch eine Variante des Anbringens von Blenden zu zeigen.

Erst wird eine Blende gestrickt (hier in 1 re/1 links) wund dann wie bei der Beschreibung vom Topflappen vorgehen. Wenn die Maschen nach dem Nylonfaden eingehängt sind,....

wird die Wolle wie gezeigt um die Nadeln gewickelt (man kann auch nur wie beim Wickelanschlag um je 1 Nadel wickeln oder auch eine andere Farbe nehmen). Lange Maschen durchziehen. Dann das Strickstück nach vorne umschlagen, lange Maschen abhäkeln (siehe auch Beschreibung "Lange Maschen" und "Blende".

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Heute Abend werde ich den Pulli noch fertig zusammennähen und die Fäden vernähen, morgen wird er dann mal vorgezeigt. Muß jetzt ab in die Küche, die Männer haben Hunger....

25.10.06 18:06

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angelika / Website (25.10.06 19:23)
Von solchen Schmuckstuecken kann im Moment erst mal nur traeumen. Mal sehen was Deine Tochter dazu sagt.


Bettina / Website (25.10.06 20:14)
Hallo Karin,

Oh ja das fertige Teil mußt Du unbedingt zeigen
(nicht so wie ich) *lach*
Ich liebe Norweger sie sind herrlich aber von Hand gestrickt ist es schon ne menge Arbeit. Ähhmmm ich meine natürlich Pullis.

Dir liebe Grüße und danke schön für deinen lieben Kommentar heute
Bettina


Christine Mueller / Website (25.10.06 21:50)
Man Karin, ich bewundere Dich echt was Su alles schönes kannst. Einfach toll!
Warum wohnst Du nicht in meine Nähe und reisst mich mit!

Christine


Karin / Website (26.10.06 08:21)
@Angelika - da bin ich auch mal gespannt, was die Elena dazu sagt.... Hab dir ja oft genug von meiner etwas eigenwilliger Tochter erzählt. Morgen fahr ich hin...

@Bettina - Es gibt nicht nur unter den Pullis schöne Stücke *lach*. Ach ja, schön, dass es Hechingen gab, sonst hätte ich nicht so viele nette Weibsen kennengelernt. Auch mein Göga schwärmt noch vom Stammtisch....

@ Christine - gut, dass es Internet gibt! Das bringt so viele Gleichgesinnte zusammen!


Randi Heiberg-Andersen (13.1.08 10:20)
Hallo Karin, mich würde interessieren; strickst du die Blende extra oder wird die angestrickt? So ganz sehe ich es nicht - Die Ziernaht sieht toll aus und ich möchte gerne die Technik "übernehmen".....
Diese Seite gefällt mir!!!
Schönen Gruß Randi