karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Transportband abgesprimgem

Gestern war eine Kundin da und wollte sich mal das Maschinenstricken ansehen. Und wie es so ist, pormpt kam es zum Vorführeffekt! Muster in die KH 940 eingegeben, auf KC 1 gestellt und -ist ja alles so easy... -  klong! Das Transüportband hing ganz scheps drin und nix war's! Jetzt stricke ich mit dieser Maschine schon seit ca. 20 Jahren täglich (die wird schon ganz schön hergenommen) und noch nie war was. Ausgerechnet!

Heute nun nahm ich mir ein Herz und habe die Maschine aufgemacht. Da darf man sich auch ruhig trauen, Das Oberteil mit dem Computer drin ist lediglich mit zwei Schrauben befestigt und lässt sich leicht abnehmen.

vergrößern

Dann noch die zwei Schrauben an der Toolbox (eine davon ist im Fach drinnen)

vergrößern

Leider ist mir das mit dem Fotografieren erst in den Sinn gekommen, als ich das Transportband schon wieer eingehängt hatte... Dieses läuft um zwei Rollen mit kleinen Stiften, welche in die Löcher des Transportbandes greifen. Die eine Rolle ist rechts neben dem Computer

vergrößern

und die andere links unter der Toolbos

vergrößern

Bei dieser war das Band abgesprungen.. Ich habe es hinten in die erste Noppe eingehängt (muss ganz schön fest gespannt werden), dann vorsichtig die Rolle weitergedreht und darauf geachtet, dass sich das Band wieder einfädelt. Deckel drauf, Schrauben wieder rein - das war eine Sache von ein paar Minuen und alles ist wiede o.k.

Will aber nicht verheimlichen, dass ich die Gelegenheit wahrgenommen habe und da hinten mal kurz den Staubsauger reinschnuppern ließ....

24.9.09 13:16

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


margit (24.9.09 13:38)
Hallo Karin, danke für die Bilder und die Darstellung.
Wenn auch die Sache bestimmt nicht prickelnd war, als die Kundin daneben stand. Aber so kann es bei einer Vorführung sein. Toll, daß Du mit Deinem blog auch so was darstellst. Spitze!
Einen schönen Tag und herzlichen gruß
margit


italia (24.9.09 18:12)
Also Du kannst alle machen!
Grüße
italia


Sabine (24.9.09 19:43)
Hallo Karin,

ich fand das sehr hilfreich und auch die Bilder dazu. So kann man mal sehen wie es innen aussieht (oder aussehen müßte) und weiß für den Fall der Fälle auch, wo man den Schraubenzieher ansetzen müßte.
Wäre toll, wenn Du das mit in Dein Buch aufnehmen könntest.

Viele Grüße
Sabine