karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Neue Tipps zum KG

Zickt vielleicht euer KG manchmal beim Wickelanschlag? Dann nehmt einfach die KG-Nadel raus und macht den Wickelanschlag ohne Nadel. Das geht! ABer bei der ersten Strickreihe nicht vergessen wieder einzusetzen !

Und noch ein Tipp von Herrn Bommes: Nicht alle KG sind gleich gelagert... Falls die linken Maschen (sehen rechts aus bei der Draufschau) beim Stricken von rechts nach links runtergeworfen werden, dann sollte man die KG Nadel etwas biegen. Die ist ja vorne schon etwas gebogen - hier die Biegung etwas zurückbiegen, also gerader biegen. Wirft der KG diese Maschen  beim Stricken von links nach rechts, dann die Biegung etwas verstärken. Aber bitte vorsichtig und nur ein wenig, lieber nachbiegen! Wird die KG-Nadel zu gerade, dann verhakt sie siech evtl. mit dem KH-Nadeln!

27.1.10 12:54

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sigrun Backhoff (27.1.10 20:19)
Da bin ich ja mal gespannt. Wenn ich meinen KG93 zurück habe werde ich das sofort ausprobieren.
Herr Bomes ist ja quasi der Guru der KG'S - was der alles so rausbekommt.....würde man nie so drauf kommen.
Ich grüße Dich ganz lieb, Sigrun


Irmi / Website (29.1.10 17:42)
Hallo Karin,

oh diese Mütze ist ja superschick, sehr modisch, hast Du prima gemacht, und Frau gönnt sich ja sonst nichts, gell.

Liebe grüße von Irmi