karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

ohne Befund

Habe gestern diese unangenehme Untersuchung hinter mich gebracht und kann euch mitteilen, dass, so wie es aussieht, alles in Ordnung ist. Muss halt noch mehr auf meine Ernährung achten... Viele Dinge gehen einfach nicht mehr. Der Tribut, den man zur Heilung einer solchen Krankheit zahlen muss, ist nicht ohne, das ganze Leben und auch meine Einstellung haben sich total verändert. Jedoch möchte ich das alles nicht hier öffentlich berichten.

Eine weitere gute Nachricht: Mein Chirurg veranlasst jetzt, dass ich einen anderen Onkologen bekomme. Mein bisheriger ist ein sehr kühler Mensch, der für meine Fragen auch überhaupt nicht zugänglich war, fühlte mich von dem nur wie eine Sache behandelt, aber nicht als Mensch. Der andere wäre da ganz anders... Da freu ich mich! 

Und zur Sicherheit soll dann auch schon bei der nächsten turnusmäßigen Untersuchung (Im September) eine vorgezogene Darmspiegelung gemacht werden. Meine diversen Beschwerden sind offensichtlich nicht die Regel, mein Chirurg meinte aber, dass wahrschenlich nichts bei der Untersuchung rauskommen würde...., man aber nichts versäumen wolle und solle.

 

 

10.6.11 08:30

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ilse (10.6.11 08:43)
toi toi toi
Liebe Grüße und alles Gute
Ilse


UTEnsilien (10.6.11 10:11)
Hallo Karin,
ich freue mich für dich, dass es bei der Untersuchung keine schlechten Ergebnisse für dich gab. Sicherlich wirst du immer auf die veränderte Situation in deinem Darmtrakt Rücksicht nehmen müssen----- aber dafür darfst du leben :-) !!! Schön, dass dein Chirurg auf deine Probleme mit dem Onkologen eingegangen ist und du jetzt zu einem anderen Arzt gehen kannst.
liebe Grüße und sie weiterhin eine Optimistin
UTE


Martina / Website (12.7.11 14:45)
Das liest sich doch GUT!
Weiterhin alles Liebe für Dich!
LG,
Martina