karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Spielereien

Aus dem Online-Heft Nr. 30 vom letzten Winter (2012) habe ich die Mütze Nr. 06 aus der Patch gestrickt. Und dann hatte ich noch einen guten Rest von meinem 100-g-Knäuel; den hab ich zu einem Stirnband verarbeitet.

 vergrößern

Kann man getrennt anziehen odeer auch zu Spielereien benutzen:

 vergrößern vergrößern vergrößern

...und dann war ich wieder an der Maschine gesessen und habe meine Teufelsmützchen fürs Buch weiter überarbeitet und bin nun zufrieden mit dem Ergebnis.

 

vergrößern

 

2.8.13 18:50

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maren (2.8.13 19:18)
Ui, das kann man ja toll kombinieren Karin.
Da wäre ich nie drauf gekommen, erst Muetze und dann das Stirnband drüber, gefällt mir sehr gut. Eine tolle Idee.
Die Farben gefallen mir auch , sehr huebsch.
So, HitzeWelle ist wieder da, draußen 39 Grad und bei uns in der Stube 33 Grad.
So, bewege mich heute nicht mehr von meinem besten Freund den Ventilator weg,Puuh.
Dir Liebe Grüße Karin und hoffe Du hast es nicht ganz sooooo heiß.
Maren


Ariane / Website (2.8.13 20:29)
Die Teufelsmützchen sind ja wieder "urlieb".
Mütze mit Stirnband sieht ja toll aus, aber hoffentlich schmilzt dein Modell nicht zusammen "lach".

Rinnende Grüße
Ariane


Waltraud / Website (4.8.13 16:09)
Liebe Karin,
Mütze und Stirnband sind sehr schöm. Kannst du mir bitte eine Angabe der Maschenzahlfür 6-fach Sockenwolle und einem "Dickkopf" mit ca. 58-60 cm Kopfumgang zukommen lassen?
LG Waltraud