karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Tychus

Seit Jahren habe ich diese Anleitung hier in meiner to-do-Mappe liegen. Und jetzt habe ich sie mir mal gegriffen und Wollreste in Neonfarben und Schwarz der Cora von Online verarbeitet.

Da ja meine Wolle etwas dünner als angegeben ist, habe ich 45 Maschen angeschlagen und den Rapport um einen Musterstreifen verbreitert. Und diese Mütze kam nun dabei raus:

 vergrößern vergrößern

 vergrößern vergrößern

Ganz schön schrill, gell?

 

16.1.14 20:48

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maren (16.1.14 21:56)
Hallo Liebe Karin.

Die Mütze ist schrill und cool :-) .
Sie sieht richtig toll aus.
Was man aus Resten noch alles stricken kann, Kompliment.

Sei ganz Lieb gegrüßt
Maren


Ariane / Website (17.1.14 20:33)
WOW, die sieht ja einmalig aus! Und gerade richtig für den schwarzen Mister da, köstlich. (Aber auch kompliziert?)
Winke
Ariane


karinsocke (17.1.14 21:42)
Nix kompliziert, Ariane! Ist total einfach zu stricken! Schau dir doch einfach mal die Anleitung bzw, das Video von Elizza (Link im nächsten Beitrag zu finden) an!

LG Karin