karinsocke

Stricken mit 2 bis 400 Nadeln
 
gratis Counter by GOWEB

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Angelika mus nicht mehr frieren

So, jetzt ist die Prinzessin wieder angezogen. Und dabei konnte ich gleich was ausprobieren, nämlich Perlen einstricken bei Lochmustern mit der Strickmaschine.

Die Puppe war schnell vermessen, ein kleiner Schnitt auf den Formstricker gezeichnet, Maschenprobe und los ging es.

 vergrößern

..und schnell noch eine Legging dazu (ist nämlich ganz schön frisch draußen!!) und schon konnten wir zum Fotoshooting in den Garten!

 vergrößern

 vergrößern

 

 

Ich habe jetzt für diese Kombi fast 100 g Sockenwolle gebraucht.

Wenn meine Enkel-Prinzessin Mia das sieht, dann weiß ich schon, was Oma zu machen hat.... Aber Puppenkleider stricken geht ja ruckzuck und da werden wir beiden doch mal zusammen etwas Designer spielen und erst mal Modelle zeichnen....

31.5.15 09:07

Letzte Einträge: Eeeeeendlich!, Stirnband mit dem KG, Band 1 in Farbe vergriffen, Uff, das war wieder mal ein Schreck! , Frühlingspulli

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anne (31.5.15 11:40)
Hallo Karin,

wie man so tolle Sachen "mal eben" zaubern kann......einfach genial.....
Ich bewundere deine Kreavität.
Einen schönen Sonntag und liebe Grüße

Anne


Luzie (31.5.15 13:39)
Schließ mich Annes Komplimenten aus ganzem Herzen an!
Das Muster ist ein TRAUM!
Würde mir für einen Pulli für mich auch gefallen!
Kannst du Lochkarte kopieren? Oder einscannen?
Müsste per hand auch nachvollziehen zu sein, oder?
Wünsche dir alles Liebe und Mia wird dich knuddeln!
herzlichste Grüße aus dem Waldviertel!


(31.5.15 22:46)
Das sieht richtig schick aus Karin.
Ein tolles Outfit.

LG Maren


(1.6.15 11:55)
so schick, da möchte man direkt wieder Kind sein
liebe Grüße von Doris


Ariane / Website (1.6.15 14:12)
WOW, da könnte man ja neidig werden auf Angelika ;-) Tolles Outfit!!!!!!!!!! Und noch dazu in meiner Lieblingsfarbe!

Alles Liebe von Ariane